Preise

Richtpreise für ECDL Test Center in der Erwachsenenbildung

ECDL Skills Card für Base und Standard: € 66,- 
Prüfungsantritt pro Modul: € 34

ECDL Advanced Skills Card: € 44,-
Jeder Prüfungsantritt: € 44,-

ECDL CAD Skills Card: € 77,-
Jeder Prüfungsantritt: € 44,-

ECDL Image Editing bzw. ECDL Web Editing Skills Card: € 44,-
Jeder Prüfungsantritt: € 33 

ECDL Computing Skills Card: € 44,-
Jeder Prüfungsantritt: € 44,-

ECDL/ICDL an Schulen

Im Schulbereich gelten besondere Konditionen für den ECDL/ICDL. Für Schüler*innen kostet der Prüfungspass - die ECDL Skills Card - nur 37 Euro. Die einzelnen Modulprüfungen kosten je 15 Euro.

Schüler*innen können zwischen dem ECDL/ICDL Base in Education (4 Module) und dem ECDL/ICDL Standard in Education (7 Module) wählen. Diese Zertifikate wurden speziell für die Anforderungen an junge Menschen in der Ausbildung entwickelt und bereiten sie bestens auf den Einstieg in das Berufsleben vor. In manchen Schulen werden zudem Zusatzmodule wie Computing und/oder die Advanced Module angeboten.

ECDL Skills Card für Base und Standard: € 37,-
Prüfungsantritt pro Modul: € 15,-

ECDL Advanced Skills Card: € 20,-
Prüfungsantritt: € 15,-

Einzelmodule (ECDL Computing, VWA): € 20,-
Prüfungsantritt: € 15,-

ECDL CAD: € 70,- (ECDL CAD Skills Card und ein Prüfungsantritt)

Unsere Spar-Tipps

Setzen Sie die Kosten für das ECDL/ICDL Zertifikat als Weiterbildungsmaßnahme steuerlich ab. Heben Sie dazu die Belege für Kurse, Lernmaterialien, Skills Card und die Prüfungsgebühren auf und machen Sie die Kosten in der nächsten Arbeitnehmer*innenveranlagung als Werbungskosten geltend.

Förderungen nutzen

Viele Institutionen fördern den ECDL/ICDL. Wir haben für Sie die wichtigsten Förderstellen für die Bundesländer aufgelistet. Informieren Sie sich direkt bei der jeweiligen Institution.